Unfallversicherung

Die Fakten:

Wer denkt im täglichen Miteinander schon an einen Unfall mit dauerhaften Folgen?
Dauerhafte Unfallfolgen können zu einer lebenslangen Beeinträchtigung führen.
Die Leistungen aus der gesetzlichen Unfallversicherung sind sehr niedrig. Bei Unfällen am Arbeitsplatz, in der Schule im Kindergarten sowie auf dem direkten Hin- und Rückweg zahlt sie erst ab einer Erwerbsminderung von 20%.

Die meisten Unfälle passieren aber in der Freizeit. Dafür gibt es überhaupt keinen gesetzlichen Schutz.

kinderunfallversicherungDen fehlenden gesetzlichen Schutz ersetzt die private Unfallversicherung.
Sie zahlt aber nicht nur bei Unfällen in der Freizeit, sondern schützt Sie 24 Stunden am Tag.

Erfahren Sie mehr zu unseren speziellen Tarifen:

Unfallversicherung für Kinder (pdf, 640 KB)

Unfallversicherung für junge Leute (pdf, 682 KB)

Unfallversicherung für Familien und Singles (pdf, 636 KB)

VITA-Unfallversicherung für die besonderen Ansprüche älterer Personen (pdf, 616 KB)

Sinnvolle Unfallversicherungen für Kinder bereits ab 5€ monatlich. Für Erwachsene monatlich ab 10 €
Tarifbeschreibung:
Unfallrente – lebenslangKapitalleistung – Einmalzahlung zur sofortigen HilfeKosmetische Operationen – nicht nur medizinisch notwendige MindestversorgungViele kostenfreie Zusatzeinschlüsse
VORTEILE UND BESONDERHEITEN AUF EINEN BLICKBesondere Leistungen:
Unfallrente bereits ab 35% Invalidität – nicht erst ab 50%, wie üblich

Steigende Unfallrente zur dauerhaften Sicherung des Lebensstandards

Infektionskrankheiten durch Insektenstiche oder -bisse(z.B. Zeckenbisse)

Tauchtypische Gesundheitsschäden(z.B. Lunge)

Umknicken mit dem Fuß

Nahrungsmittelvergiftungen bis zum 10. Lebensjahr

Rooming-in-Leistungen

Kurkostenbeihilfe

Haushaltshilfe

Angebot anfordern