Berufsunfähigkeitsversicherung

berufsunfaehigkeitDie Fakten:Jeder 4. Erwerbstätige wird laut Statistik berufs- oder erwerbsunfähig.
D. h. er scheidet aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig aus dem Erwerbsleben aus.

Jeder 8. Erwerbsunfähige ist unter 40 Jahre alt. Was wird dann aus allen Träumen und Planungen, wenn plötzlich das Geld wegfällt? Wovon werden z.B. die Raten für die Wohnung, das Haus, das Auto usw. bezahlt?
{global_content name=’video-bu‘}

Lesen Sie dazu: Berufsunfähigkeit – das unterschätzte Risiko
Für alle nach dem 1. Januar 1961 Geborenen gibt es keinen gesetzlichen Berufsunfähigkeitsschutz mehr.
Es gibt nur noch Rentenleistungen bei voller oder teilweiser Erwerbsunfähigkeit. Die Höhe der Rente bemisst sich an der Anzahl der Stunden, die Sie pro Tag noch arbeiten können.
Der Gesetzgeber kann Sie dabei auf irgendeine Tätigkeit des allgemeinen Arbeitsmarkts verweisen. Ihre berufliche Qualifikation bleibt dabei völlig unberücksichtigt.

Erwerbsfähigkeit unter 3 Stunden – volle Rente, aber max. 38% vom letzten Bruttogehalt
Erwerbsfähigkeit 3 bis unter 6 Stunden – halbe Rente, aber max. 19% vom letzten Bruttogehalt
Erwerbsfähigkeit ab 6 Stunden – keine Rente

Berechnen Sie Ihre Ansprüche selbst. Die gesetzliche Versorgung reicht bei Weitem nicht aus, um den gewohnten Lebensstandard zu halten. Vor allem, da die Renten auch noch versteuert werden müssen.

Tarifbeschreibung:
Die private Berufsunfähigkeitsversicherung kann die Lücken schließen. Sie bezahlt bereits ab 50% Einschränkung der Arbeitskraft. Die Rentenhöhe ist frei wählbar, so lange im Leistungsfall das bisherige Nettoeinkommen nicht überschritten wird.Die private Versicherung bezieht sich natürlich auf Ihren persönlichen Beruf und berücksichtigt hierbei Ihre persönliche Qualifikation. Es erfolgt keine sogenannte abstrakte Verweisung wie in der gesetzlichen Versorgung. Als preiswerte Grundversorgung können Sie aber auch nur die reine Erwerbsunfähigkeit absichern.
VORTEILE UND BESONDERHEITEN AUF EINEN BLICK
Es gibt 3 Versorgungsmodelle:
  1. Schutz bei Erwebsunfähigkeit
  2. Berufsunfähigkeit Classic-Schutz
  3. Berufsunfähigkeit Premium-Schutz – Lesen Sie mehr

Wählen Sie die Versorgung, die für Sie passt.
Als Sondertarif gibt es die Starter-Vorsorge für Schüler und Jugendliche ab 15 Jahren. Dieser Tarif enthält ein Sorglospaket mit Nachversicherungsgarantie und wahlweiser Vertragsverlängerung ohne Gesundheitsprüfung.

Die Tarife der Continentale haben im unabhängigen Vergleich der Versicherer das TOP-Rating erhalten für beste Qualität und Leistung.

Lesen Sie mehr zum Thema Berufsunfähigkeit:
Verlust der Arbeitskraft – ein existenzielles Risiko

Starter Vorsorge EU für einen 15-jährigen Schüler mit 500,- € Rente bis zum 60. Lebensjahr. Monatsbeitrag 5,78 € BU Vorsorge Classic für einen 30- jährigen Mann, Berufsgruppe 1, mit 750,- € Rente bis zum 60. Lebensjahr. Monatsbeitrag 20,77 €

Detailinformationen :

Informationen zu unserer Berufsunfähigkeitsversicherung –  Starter Vorsorge – dem speziellen Sonderkonzept der Continentale für Schüler, Studenten und Berufsstarter –

Lesen Sie mehr (pdf)
Angebot anfordern