Diensthaftpflicht- und Berufshaftpflichtversicherung

Die Fakten:

berufshaftpflicht

Als Angehörige(r) des öffentlichen Dienstes schützt Sie dieser zusätzliche Einschluss in die Privat-Haftpflichtversicherung gegen die Regressansprüche Ihres Dienstherren.

Häufig vom Dienstherren verlangt wird diese Absicherung im

  • Kranken- und Pflegebereich
  • Justizvollzugzug
  • Kindergarten
  • Lehrer
  • Tagesmutter
  • Bundeswehr
  • Polizei
  • Sanitäter
  • usw.

 

Der Abschluß einer Berufshaftpflichtversicherung ist über den Einschluß in die Privathaftplichtversicherung möglich.

PREISBEISPIEL: Single incl. Privat-Haftpflicht ohne SB – 85,76 € jährlich Familie entsprechend – 99,91 € jährlich Jeweils gerechnet für einen Justizvollzugsbeamten oder Angestellten der nicht verwaltend tätig ist. Je nach Berufsgruppe können die Beiträge höher oder niedriger sein.

TARIFBESCHREIBUNG
Der Tarif deckt die Haftungsbereiche entsprechend der Dienstvereinbarung ab.